NEWSLETTER BESTELLEN
Über diese Webseite

Mit der deutschsprachigen Webseite des Israel-Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung möchten wir mannigfaltige Stimmen des progressiven Israels hörbar machen. Damit soll eine interessierte Öffentlichkeit die Gelegenheit bekommen, Innenansichten hiesiger Verhältnisse und Kämpfe zu erhalten und lokale Akteure kennenzulernen.

Weiterlesen X Schließen

Atomwaffen

  • Ein Dreigestirn für den Regimewechsel?

    Tsafrir Cohen

    Der US-Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran wird in Saudi-Arabien und Israel begrüßt. Damit entsteht eine unheilige Allianz. Ziel: ein von außen forcierter Regimewechsel im Iran. Folgen: Stärkung des iranischen Regimes und die Gefahr eines Flächenbrands.

  • Trump Netanyahu treffen

    Der US-Ausstieg aus dem Atomabkommen mit dem Iran gefährdet uns alle

    Dov Khenin

    Kommt es nach dem US-Ausstieg aus dem Atomabkommen zur Eskalation zwischen dem Iran und Israel? Trump unterstützt zwar Netanjahus Position, dass Israel nur mit Gewalt im Nahen Osten überleben kann. Doch nur ein Streben nach Frieden mit den Nachbarstaaten kann Israels Sicherheit gewährleisten

  • Das Ende der Menschheit? - Interview mit Sharon Dolev

    Daniel Ziethen

    Die internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen ICAN hat am 10. Dezember den Friedensnobelpreis erhalten. Wir haben dies zum Anlass genommen, mit Sharon Dolev ein Video-Interview zu führen. Ihre Organisation ist das israelische Mitglied der ICAN-Kampagne.

  • Die Beziehungen zwischen den USA und Israel: Wedelt der Schwanz mit dem Hund?

    Jeff Halper

    Nur wenige Länder pflegen eine solch enge Partnerschaft wie Israel und die USA. Die Ursachen für diese besondere Beziehung sind vielfältig.

  • Father.Land - Film von Meital Abekasis

    RLS Israel

    Im Juni 2015, im Rahmen des Cinema South Festival, ein internationales Filmfest, das von der Film- und Fernsehhochschule des Sapir College im Negev organisiert wird, fand in der Stadt Sderot die Premiere des von der RLS unterstützten Films „Father.Land“ von Meital Abekassis statt.

NEWSLETTER BESTELLEN